Flüssiges Gold

Geburtstagskarte für Biertrinker

Oh, hat Basteln im Team Spass gemacht! Ich hatte die letzten Wochen mein tolles großes Patenkind zu Besuch und eine Karte für Ihren Freund zum 18. Geburtstag musste her. Also die Große einfach mal zur Inspiration auf Pinterest losgelassen und dabei ist sie auf die Karte von Christin Lickert von Stempelwerke.de gestoßen. So oder so ähnlich sollte die Karte also werden.

Nun gut. Dann haben wir uns mal ans Werk gemacht und unsere Version daraus gebastelt.

IMG_3294

Kartenbasis und Mattung: 

Zuerst kam die Frage zur Kartenbasis und Mattung. Hier haben wir uns für Espresso und Olivgrün entschieden. In die Karte hinein haben wir noch eine Mattung in Vanille gemacht, um die Schrift bzw. Glückwünsche später lesen zu können.

Das Schwierigste: Bier & Glas

Welches Gelb aus meinem Vorrat passt am ehesten zu einer Bierkarte? Letztendlich haben wir uns für Currygelb entschieden. Damit es nicht zu krass ist, haben wir statt weiß für den Schaum und das Glas einfach Vanille genutzt. Die Ecken von Glas und Bier haben wir einfach mit der Eckenabrunder-Stanze des Envelope Punch Board rund gemacht. Ein Streifen des Biers hat dann den Spruch „Liebe Wünsche zum Geburtstag“ aus dem Stempelset „Alle meine Geburtstagsgrüße“ in Espresso abbekommen.

Schon einfacher: Der Henkel

Der Henkel ist aus der 1“ und 2“ Stanze entstanden. Das ist ganz einfach: Zuerst stanzt du das kleine Loch aus und anschließend den großen Kreis, den du zentriert um das kleinere Loch legen kannst. Der so entstandene Ring lässt sich super an der nicht sichtbaren Seite von hinten an das Bierglas kleben.

Easy Peasy: Bierschaum

Aus dem Farbkarton in Vanille haben wir dann noch viele „Blasen“ mit der 1/2′‚ und 1“ Stanze ausgestanzt. Diese Blasen haben wir dann ebenfalls ringsherum mit Currygelb und der Hilfe von kleinen Schwämmchen eingefärbt. Anschließend mussten wir die Bläschen nur noch irgendwie auf dem Bierglas mit Dimensionals befestigen.

IMG_3296

In der Version meiner Patentochter gab’s dann noch eine 18 auf eine der Blasen. Meine Version haben wir aber leer gelassen.

Inzwischen ist meine Karte bei meinem Schwiegerpapa zum Geburtstag gelandet. Ich glaube, über die 18 hätte er sich aber auch gefreut =)

 

Vicky x

 

Kraft der Natur in Vanille, Tannengrün und Savanne

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Nach den vielen bunten Farben meiner letzten Blogbeiträge heute mal wieder etwas Ruhigeres.

Die heutige Karte wirkt nicht nur ruhig, sie strömt durch ihre Einfachheit die Worte Ruhe, Kraft und Gelassenheit förmlich aus.

Auf meiner Kartenbasis in Savanne habe ich einen Layer in Vanille direkt aufgeklebt. Dieser hat einen ganz simplen Baumstempel  aus dem Stempelset Kraft der Natur in Gartengrün erhalten. Unterhalb habe ich ein Band in Savanne mit Snail aufgeklebt.

IMG_2256

Anschließend habe ich noch die Worte mit Dimensionals unten rechts aufgesetzt und die Karte mit ein bisschen Metallic-Pailetten – die aber auch in ganz neutralen Farben gehalten sind – aufgehübscht. So ist noch etwas mehr „Leben“ in die Karte gekommen.

Ich hab ja schon jemanden im Kopf, der diese Karte gebrauchen könnte. Sie kommt also wahrscheinlich bald zum Einsatz.

 

Vicky x

 

Rooted in Nature

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Ich hatte ja angedroht, dass du noch mehr von dem Stempelset zu sehen bekommst. Aber ich hoffe, dass es dir die Vielfältigkeit des Stempelsets genauso gefällt wie mir.

Diesmal habe ich die Kartenbasis und die Mattung in Vanille gestaltet. Vanille ist vom Farbton her ein schönes gebrochenes Weiß, aber noch nicht zu beige. Wirklich toll!

Heute habe ich auf der Mattung in Himbeerrot und Savanne die einzelnen Blätter aus dem Stempelset Kraft der Natur – es gibt ein großes und ein kleineres – gestempelt. Am linken Rand habe ich sodann ein Samtband in Himbeerrot aufgeklebt. Dazu habe ich diesmal den Tombow Kleber benutzt, der für ein solch dickes Band gut nutzbar ist. Es wäre aber auch der Präzisionskleber nutzbar gewesen.

Den Spruch „Alles Liebe“ – ebenfalls aus dem Stempelset Kraft der Natur – habe ich in Espresso gestempelt, mit den Framelits Stickmuster in der Bigshot gestanzt und mit Dimensionals auf meine Karte aufgesetzt. Last but not least habe ich ein paar transparente Strasssteine aufgesetzt, damit die Karte auch etwas Bling bekommt.

Die Karte ist recht vielseitig einsetzbar. Ob als einfacher Gruß oder als Glückwunsch zu besonderen Ereignissen, bleibt dir überlassen.

 

Vicky x

Ruhe, Kraft & Gelassenheit

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Hatte ich schon erwähnt, dass ich in das Stempelset Kraft der Natur verliebt bin? =) Wenn du meine letzten Beiträge gesehen hast, dann weißt du, wovon ich spreche.

So zeige ich dir auch heute wieder eine Karte mit der tollen Baumscheibe und den Worten Ruhe, Kraft und Gelassenheit. Das könnte eine Karte für einen lieben Menschen sein, der gerade etwas gestresst ist oder sich in einer schwierigen Lebenssituation befindet.

IMG_2258

Für meine Grundkarte habe ich Savanne gewählt. Überhaupt ist das ein toller Farbkarton für Basiskarten.

Meine Mattung habe ich in Vanille gemacht. Darauf habe ich dann aus dem Stempelset Kraft der Natur ein paar Zweige in Tannengrün weitestgehend zufällig am linken und unteren Seitenrand gestempelt. Die drei Worte, die ich in Espresso gestempelt habe, findest du auch im Stempelset. Diese habe ich von Hand ausgeschnitten und mit Dimensionals auf die Karte gesetzt. Zum Schluss habe ich die Baumscheibe in Wildleder (der zweite Abdruck, da es mir sonst zu dunkel geworden wäre) gestempelt, ausgeschnitten und diese ebenfalls mit Dimensionals und etwas Silberdraht auf der Karte fixiert.

Das war’s schon! Einfach, oder?! Und dazu habe ich noch kostengünstig mit relativ wenigen Materialien gebastelt, was den Geldbeutel freut.

Ein paar Karten habe ich noch mit dem Stempelset. Bald wird es auch wieder etwas bunter. Du kannst gespannt sein.

 

Vicky x

Traurige Anlässe

Trauerkarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Manchmal schlägt das Leben voll zu und es kommen die herausfordernden Momente, die viel Kraft, Zuspruch und Energie benötigen. Zum Glück gibt es keinen aktuellen Anlass dafür, aber ich möchte dir die Vielseitigkeit des Stempelsets Kraft der Natur zeigen.

Mit dem Baum in Anthrazitgrau im Hintergrund und dem Spruch „Worte reichen nicht aus“ im Vordergrund ist die Karte sehr einfach gehalten. Schwere Momente bedürfen auch selten vieler Worte, sondern eher Gesten und Umarmungen.

IMG_2254

Den Baum habe ich auf Vanille gestempelt, die Kartenbasis ist Savanne.

 

Vicky x

IN{K}SPIRE_me Challenge # 351

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur in Wildleder

Es ist an der Zeit, dass ich mich mal an ein paar Challenges (dt. Herausforderungen) beteilige. Davon gibt es im Internet eine ganze Reihe und ich möchte einfach mal ausprobieren, wie das so ist.

Heute: Die IN{K}SPIRE_me Challenge # 351. Diese Challenge wird unter anderem von meiner lieben Upline Heike mitorganisiert und es sind immer tolle Projekte zu sehen. Mal gibt es einen Sketch, aus dem etwas gezaubert werden will, und mal gibt es eine Farbkombination, die eingesetzt werden muss.

Diese Woche ist ein Sketch von Marion dran.

351_sk10

Ich habe meine Karte mit dem Stempelset Kraft der Natur gestaltet. Es ist mein absolutes Lieblingsset aus dem neuen Katalog und ich werde dir in den nächsten Tagen noch viele Projekte zeigen, die ich damit gestaltet habe.

Der angeschnittene Kreis kam mir wie gerufen für die Baumscheibe in dem Stempelset. Den Hintergrund habe ich mit kleinen Farbspritzern etwas aufgepeppt und dann Ton in Ton noch den Spruch „Wunderbar mit jedem Jahr“ aufgebracht. Der stammt aus dem Set Klitzekleine Grüße, welches du auch mit dem neuen Katalog ab Juni erhalten kannst.

Farblich habe ich mich auf Wildleder und Vanille beschränkt. Weniger kann ja bekanntlich manchmal mehr sein.

 

Vicky x