Schmetterlinge im Bauch und auf der Karte

Geburtstagskarte mit Stampin‘ Up! Stempelsets Geburtstagsmix, Schmetterlingsglück und Alles, was Freude macht

Schon lange habe ich nicht mehr an der IN{K}SPIRE_me Challenge teilgenommen. Heute ist es mal wieder soweit.

Aktuell kann man bei der IN{K}SPIRE_me zwischen einer Farbkombination und einem Sketch wählen.


Ich habe gleich mal probiert, beides miteinander zu kombinieren. Herausgekommen ist diese recht einfache Geburtstagskarte.

img_6494

Ich gebe zu, dass gerade der vertikale Streifen im Hintergrund nicht ganz dem Sketch entspricht, aber so gefällt mir die Karte ganz gut. Sie ist recht leicht und aus meiner Sicht auch recht neutral, also auch – trotz des zwingenden Blingbling – für Männer geeignet.

img_6495

Was meinst du? Ist das ein würdiger Challenge-Teilnehmer? =)

 

Vicky x

 

Motivrechte: © 1990 – 2019 Stampin‘ Up!®

Alles Liebe

Grußkarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur und Designerpapier Sternenhimmel

Grußkarten kann man ja immer brauchen. Und wenn sie so elegant daher kommen, kann man sie auch für viele Anlässe einsetzen.

Meine heutigen Farben:

Dass Merlotrot und Granit eine tolle Farbkombination ist, war mir ja schon klar. Aber dass das Ergebnis so harmonisch wirkt, hat mich schon etwas überrascht.

Für die Karte habe ich eine Basis in Flüsterweiß genutzt. Darauf kam der erste Layer in Merlotrot.

Für meinen obersten Layer habe ich mir aus dem Designerpapier Sternenhimmel das tolle Papier in Granit mit den flüsterweißen Sternchen ausgesucht und zurecht geschnitten.

Im unteren Bereich habe ich das DSP dreimal mit einer flüsterweißen Kordel umwickelt und die Enden hinten am Papier mit Klebepunkten befestigt. In die Kordel habe ich noch ein süßes Blatt-Element aus den Metall-Accessoires Blattschmuck eingefädelt und dieses – weil es mir zu locker war – ebenfalls mit einem Klebepunkt auf der Karte befestigt. Das ist fast nicht zu sehen.

Für den oberen Teil des Layers habe ich mir auf Flüsterweiß den Spruch „Alles Liebe“ aus dem Stempelset Kraft der Natur in Granit aufgestempelt. Den habe ich dann mit den Framelits Stickmuster durch die Big Shot genudelt. Auch aus merlotrotem Farbkarton habe ich mir so ein Quadrat mit der Big Shot gestanzt und beides leicht versetzt auf dem Layer mit Snail Klebemittel aufgesetzt.

Den Layer habe ich zum Schluss noch mit Dimensionals auf meine Karte aufgesetzt.

Ein kleiner Papierspartipp zum Schluss: Das mit den Framelits Stickmuster ausgestanzte Stück kannst du aus dem ersten Layer der Karte nehmen. Dass da in der Mitte ein Stück Merlotrot fehlt, kann ja keiner sehen. Und leichter wird deine Karte dadurch auch noch, was bei der magischen Grenze von 20 Gramm für einen Standardbrief durchaus das Zünglein an der Waage sein kann.

 

Vicky x

Danke für Alles

Dankekarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Swirly Frames und Liebevolle Worte

Hatte ich schon ewähnt, dass es mir die Stempelsets Swirly Frames und Liebevolle Worte angetan haben? Falls nicht: Sie sind beide so toll und geben eine geniale Kombination her.

Heute bin ich wieder recht einfach geblieben, habe mir ein paar Farben zusammengesucht und zur Gestaltung meines Hintergrundes den kleineren der beiden Kreise aus dem Stempelset Swirly Frames in den verschiedenen Farben wild durcheinander abgestempelt.

Meine Farben heute: Flamingorot, Merlotrot, Aquamarin und Bermudablau.

IMG_3355

Anschließend habe ich auf Farbkarton in Aquamarin den Spruch „Danke für Alles“ aus dem Stempelset Liebevolle Worte in Merlotrot gestempelt und diesen mit der Stanze Everyday Label ausgestanzt.

Einfach so wollte ich aber den Spruch nicht auf die Karte setzen und es war mir auch etwas zu kreisrund auf der Karte. Daher habe ich mit Baker’s Twine (zu deutsch: Bäckergarn) in Aquamarin in paarmal die Karte im unteren Drittel umwickelt. Das Garn wird auf der Rückseite der Mattung mit Klebepunkten gehalten.

Über das Garn dann noch schnell den Spruch mit Dimensionals gesetzt und die Mattung selbst habe ich ebenfalls mit Abstandsklebepads auf die Grundkarte geklebt.

Dankeskarten kann man ja eigentlich immer wieder gebrauchen. Diese hier bedarf noch nicht einmal einem Anlass und kann einer Freundin oder einer tollen Kollegin geschrieben werden, um sich einfach mal zu bedanken, dass der Andere da ist.

 

Vicky x