Envelope Punch Board Calculator App

Die App für das Envelope Punch Board

Darf ich dir meinen Star der Woche vorstellen?  Gestatten: Die Envelope Punch Board Calculator App!

Du bist stolze BesitzerIn eines Envelope Punch Boards? Dann geht’s dir sicher immer wieder so wie mir: Ich habe ein kleines Geschenk, möchte es verpacken, aber ich habe keine Ahnung, welche Papiergröße ich benötige und erst recht nicht, wo ich mein Papier anlegen muss, um die Stanz richtig zu setzen und die Falzlinie zu ziehen.

Wenn’s dir auch so geht, habe ich heute ein digital verpacktes Geschenk für dich: Hol dir einfach meinen Envelope Punch Board Calculator auf dein Handy und du kannst dir jederzeit die richtigen Papiermaße für Umschläge und Boxen ausrechnen.

Wie funktioniert’s für Umschläge?

Für Umschläge musst du lediglich die Länge und Breite des gewünschten Umschlages eingeben. Dazu misst du deine Karte und addierst zu Länge und Breite der Karte jeweils einen halben Zentimeter.

Nun klickst du unten in der App auf Umschlag und gibst in den weißen Feldern deine Umschlaggröße ein. Mit Plus und Minus kannst du Zentimeterweise springen. Oder du tippst auf die Zahl und kannst dein Maß mit einer Nachkommastelle eingeben.

EVPCalculator - Umschlag

Im unteren grün hinterlegten Bereich wird dir dann angezeigt, wie groß dein quadratisches Papier sein muss und wo du die erste Stanzung und Falzlinie ansetzen musst. Einfach, oder?!

Wie funktioniert’s für Boxen bzw. Schachteln?

Das Prinzip ist das Gleiche wie für Umschläge. Für Boxen musst du nur zusätzlich zu Länge und Breite auch die Tiefe der gewünschten Box eingeben. Dazu misst du deinen zu verpackenden Gegenstand und addierst zu Länge, Breite und Tiefe der Karte jeweils einen halben Zentimeter.

Nun klickst du unten in der App auf Box und gibst in den weißen Feldern deine gewünschte Größe ein. Mit Plus und Minus kannst du auch hier Zentimeterweise springen. Oder du tippst auf die Zahl und kannst dein Maß mit einer Nachkommastelle eingeben.

EVPCalculator - Box

Im unteren grün hinterlegten Bereich wird dir dann angezeigt, wie groß dein quadratisches Papier sein muss und wo du die erste und zweite Stanzung und Falzlinie ansetzen musst. Die weiteren Stanzungen und Falzlinien ergeben sich dann automatisch. Einfacher geht’s nicht.

Woher bekomme ich nun die App?

Was musst du tun, um die App nutzen zu können? Einfach mit der Kamera deines Handys den QR-Code hier scannen (bzw. anklicken). Du musst nur die App „Open as App“ auf deinem Handy installieren. Dann kannst du direkt mobil durchstarten.

 

Vicky x

Kleines Dankeschön

Verpackung mit Stampin‘ Up! Stempelset Gänseblümchengruß und Envelope Punch Board

Eine liebe Kundin hatte – neben anderen Artikeln – im Mai noch das tolle Designerpapier Kaffeepause aus dem Jahreskatalog 2017/2018 ordern wollen. Leider war es zum Bestellzeitpunkt nicht mehr verfügbar. Ich habe alle meine Reste zusammengeklaubt, sie auf 6 x 6 Inch (also 15,2 x 15,2 cm) zurechtgeschnitten und ihr meine Reste als kleine Überraschung der Bestellung beigelegt.

IMG_2261

Verpackt habe ich das Papier in einem Umschlag, den ich aus anderen DSP-Resten in Farngrün mit dem Envelope Punch Board gefertigt hatte. Das Tool ist für mich fast ein essentielles, was ich nicht mehr hergeben wollte. Du kannst daraus nicht nur schöne Umschläge für ganz persönliche Projekte basteln, sondern auch Verpackungen und Boxen in vielen Größen. Es wird auch mit einem Falzbein geliefert, was oft sehr nützlich ist. Auch wenn ich gar nicht mit dem Envelope Punch Board arbeite.

Verziert habe ich den Umschlag mit einem Band aus meinem Bestand in Savanne. Darauf angebracht habe ich ein Gänseblümchen. Übrigens eine meiner Lieblingsblumen!!! Die lässt sich ganz einfach aus dem Daisy Punch zaubern, was sich wundervoll mit dem Stempelset Gänseblümchengruß kombinieren lässt. Aus diesem stammt auch der Spruch „Danke“, den ich mit dem Everyday Label Punch ausgestanzt habe.

Ich hoffe, die Kundin hat sich gefreut.

 

Vicky x