Hi, wie geht’s?

Grußkarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Pop of Petals für IN{K}SPIRE_me Challenge #361

Ich bin kürzlich wieder mal auf den Inkspire_me Blog gehüpft und habe eine ganz zauberhafte und wirklich sommerliche Farbkombination von Heike entdeckt.

361_fa12

Da sind mir gleich die hübschen Blüten des Stempelsets Pop of Petals eingefallen und ruckizucki war der Entschluss gefasst, mal wieder was für eine Challenge zu kreieren.

Für meine Karte konnte ich mich nicht entscheiden, welche Hintergrundmattung ich nehme. Daher hab ich zwei Karten gewerkelt.

Die Mattung auf der linken Seite ist Minzmakrone, hingegen auf der rechten Seite Currygelb. Ich konnte mich lange nicht entscheiden, was mir besser gefällt.

Inzwischen habe ich aber einen Favoriten: Die linke Seite mit der currygelben Mattung. Ausschlaggebend war wahrscheinlich auch, dass die Perlen irgendwie besser zur Geltung kommen, als die Strasssteinchen.

Die oberste Mattung in Flüsterweiß habe ich noch mit ein paar Spritzern Schwarz versehen, um die Karte etwas interessanter zu gestalten. Die Blüten habe ich je einmal Ton in Ton auf dem Farbkarton abgestempelt und dann einmal auf Flüsterweiß. Toll ist, dass es zu den Stempeln eine passende Stanze gibt. So waren die Blüten auch flott ausgestanzt.

Den Spruch „Hi, wie geht’s?“ habe ich aus dem Stempelset Klitzekleine Grüße genommen. Ich find ihn ganz witzig und schön neutral. Denke, die Karte kann man für allerlei Anlässe hernehmen.

Alles in allem schicke ich dann meine currygelbe Karte ins Rennen und bin schon auf die ganzen anderen Werke gespannt.

 

Vicky x

Flüssiges Gold

Geburtstagskarte für Biertrinker

Oh, hat Basteln im Team Spass gemacht! Ich hatte die letzten Wochen mein tolles großes Patenkind zu Besuch und eine Karte für Ihren Freund zum 18. Geburtstag musste her. Also die Große einfach mal zur Inspiration auf Pinterest losgelassen und dabei ist sie auf die Karte von Christin Lickert von Stempelwerke.de gestoßen. So oder so ähnlich sollte die Karte also werden.

Nun gut. Dann haben wir uns mal ans Werk gemacht und unsere Version daraus gebastelt.

IMG_3294

Kartenbasis und Mattung: 

Zuerst kam die Frage zur Kartenbasis und Mattung. Hier haben wir uns für Espresso und Olivgrün entschieden. In die Karte hinein haben wir noch eine Mattung in Vanille gemacht, um die Schrift bzw. Glückwünsche später lesen zu können.

Das Schwierigste: Bier & Glas

Welches Gelb aus meinem Vorrat passt am ehesten zu einer Bierkarte? Letztendlich haben wir uns für Currygelb entschieden. Damit es nicht zu krass ist, haben wir statt weiß für den Schaum und das Glas einfach Vanille genutzt. Die Ecken von Glas und Bier haben wir einfach mit der Eckenabrunder-Stanze des Envelope Punch Board rund gemacht. Ein Streifen des Biers hat dann den Spruch „Liebe Wünsche zum Geburtstag“ aus dem Stempelset „Alle meine Geburtstagsgrüße“ in Espresso abbekommen.

Schon einfacher: Der Henkel

Der Henkel ist aus der 1“ und 2“ Stanze entstanden. Das ist ganz einfach: Zuerst stanzt du das kleine Loch aus und anschließend den großen Kreis, den du zentriert um das kleinere Loch legen kannst. Der so entstandene Ring lässt sich super an der nicht sichtbaren Seite von hinten an das Bierglas kleben.

Easy Peasy: Bierschaum

Aus dem Farbkarton in Vanille haben wir dann noch viele „Blasen“ mit der 1/2′‚ und 1“ Stanze ausgestanzt. Diese Blasen haben wir dann ebenfalls ringsherum mit Currygelb und der Hilfe von kleinen Schwämmchen eingefärbt. Anschließend mussten wir die Bläschen nur noch irgendwie auf dem Bierglas mit Dimensionals befestigen.

IMG_3296

In der Version meiner Patentochter gab’s dann noch eine 18 auf eine der Blasen. Meine Version haben wir aber leer gelassen.

Inzwischen ist meine Karte bei meinem Schwiegerpapa zum Geburtstag gelandet. Ich glaube, über die 18 hätte er sich aber auch gefreut =)

 

Vicky x

 

Alles Liebe in Pink

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur und Stitched Shapes

Heute zeige ich dir mal wieder eine Karte mit dem Stempelset Kraft der Natur: Ein Highlight des aktuellen Kataloges meiner Meinung nach.

Ich habe relativ einfach nur eine Mattung auf meine Basiskarte in Savanne aufgebracht. Die Mattung in Vanille habe ich auf der unteren Drittellinie mit den Blättern aus dem Stempelset Kraft der Natur in Wassermelone, Currygelb und Brombeermouse willkürlich abgestempelt.

IMG_2252

Anschließend habe ich den Spruch „Alles Liebe“ in Brombeermouse auf ein Reststück Vanille gestempelt und mit den Stitched Shapes Framelits durch die Big Shot gewalzt. Den Spruch habe ich mit Dimensionals auf der Karte angebracht und diese zum Schluss mit einem Schleifchen in Wassermelone und ein paar Glitzersteinchen verziert. Ein bisschen Blingbling darf ja sein.

Obwohl das für mich eine fast zu pinke Farbkombination ist, gefällt mir die Karte wider erwarten doch sehr gut. Ich hoffe, dir geht’s ähnlich.

 

Vicky x