Ein kleiner Gruß

Grußkarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Gänseblümchengruß

Zuletzt habe ich mal wieder eine kleine neutrale Karte gewerkelt und mich dabei auf Pinterest von Danielas Stempelwelt inspirieren lassen.

Herausgekommen ist meine Version einer relativ einfachen Grußkarte. Aber eigentlich sind es zwei Karten geworden, da ich mich zwischen Kreis und Quadrat nicht entscheiden konnte.

Meine Karten habe ich in Vanille gehalten. Eine Grundfarbe, die bisher ein trauriges Dasein bei mir gefristet hat, aber mich immer mehr anspricht. Auf die Grundkarte habe ich eine Mattung in gleicher Farbe mit Dimensionals aufgesetzt und diese etwas mit Farbspritzern in Wildleder bekleckert. Das geht super einfach mit den Stampin‘ Write Markern, wie du dir hier im Video von Dena Rekow anschauen kannst:

Anschließend habe ich etwas Washi Tape in Farngrün aus meinem Restbestand aufgeklebt. Darauf dann den Kreis (bzw. das Quadrat) in Wildleder, welches ich mit den Framelits Stickmuster und der Big Shot ausgestanzt habe. Darauf wiederum habe ich noch ein Kreis bzw. Quadrat gesetzt, auf welchen ich vorher in Farngrün, Amethyst und Heideblüte die kleinen Gräser und Blümchen aus dem Stempelset Gänseblümchengruß gestempelt hatte.

Zu guter Letzt habe ich noch den kleinen Gruß aus dem Stempelset Klitzekleine Grüsse in Wildleder daruntergesetzt und fertig waren die Karten.

Ich kann mich immer noch nicht entscheiden, welche Karte mir besser gefällt. Was meinst du?

 

Vicky x

Kraft der Natur in Vanille, Tannengrün und Savanne

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Nach den vielen bunten Farben meiner letzten Blogbeiträge heute mal wieder etwas Ruhigeres.

Die heutige Karte wirkt nicht nur ruhig, sie strömt durch ihre Einfachheit die Worte Ruhe, Kraft und Gelassenheit förmlich aus.

Auf meiner Kartenbasis in Savanne habe ich einen Layer in Vanille direkt aufgeklebt. Dieser hat einen ganz simplen Baumstempel  aus dem Stempelset Kraft der Natur in Gartengrün erhalten. Unterhalb habe ich ein Band in Savanne mit Snail aufgeklebt.

IMG_2256

Anschließend habe ich noch die Worte mit Dimensionals unten rechts aufgesetzt und die Karte mit ein bisschen Metallic-Pailetten – die aber auch in ganz neutralen Farben gehalten sind – aufgehübscht. So ist noch etwas mehr „Leben“ in die Karte gekommen.

Ich hab ja schon jemanden im Kopf, der diese Karte gebrauchen könnte. Sie kommt also wahrscheinlich bald zum Einsatz.

 

Vicky x

 

Es wird rustikal

Grußkarte mit Stampin‘ Up! DSP Holzdekor und Stempelset Kraft der Natur

Oh weh, das Stempelset lässt mich echt nicht mehr los. Ich sehe es und bekomme sofort tolle Ideen für Karten. Meist braucht es noch nicht einmal viel Material dazu, ist aber sofort wirkungsvoll.

Die Karte kombiniert das Stempelset Kraft der Natur mit dem tollen Designerpapier Holzdekor. Dieses kannst du dir übrigens im Juli 2018 schenken lassen, sofern du dir drei andere Designerpapiere bestellst. –> KLICK

 

Das Holzdekor habe ich als Layer auf meine Grundkarte in Flüsterweiß aufgeklebt. Darauf habe ich dann das Samtband in Himbeerrot fixiert und die Karte nur noch mit dem Spruch „Alles Liebe“, welchen ich auf Flüsterweiß in Espresso gestempelt und anschließend mit den Framelits Stickmuster und der Big Shot ausgestanzt habe, fertiggestellt.

Um ein bisschen BlingBling aufzubringen habe ich noch ein paar Tupfer Wink of Stella auf die Karte gesetzt.

 

Vicky x

Du bist unvergleichlich

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Heute zeige ich dir eine super einfache Karte, die auch super für Anfänger geeignet ist. Und mein aktuelles Lieblingsstempelset Kraft der Natur darf da nicht fehlen.

Dieses gibt es übrigens als Bundle mit tollen Framelits für die Big Shot. Hier ein Video von Stampin‘ Up! mit Informationen zum Produkt und einigen kreativen Ideen, was sich so alles mit dem Stempelset anfangen lässt.

Wie gesagt ist meine heutige Karte ganz Clean & Simple (CAS-Syle) gestaltet. Die Basiskarte sowie der Layer sind beide in Flüsterweiß gehalten. Darauf habe ich in Tannengrün die zwei Bäumchen aufgestempelt und diesen einen Hintergrund in Babyblau gegeben. Die Farbe ist klasse für „Himmel“.

Unten auf die Karte habe ich den Spruch „Du bist unvergleichlich“ in Espresso gesetzt. Ich denke, damit kann man guten Freunden oder Kollegen sicher eine Freude machen.

Da mir das trotz allem noch etwas zu nackt war, habe ich von unten links her ein paar Spritzer in Saharasand auf die Karte gesetzt und diese mit ein paar Pailetten in Kupfer ergänzt.

Was meinst du? Fehlt dir was auf der Karte, oder findest du sie auch gut, wie sie ist?

 

Vicky x

Persönlich Überbracht

Glückwunschkarten mit Stampin‘ Up! Stempelset Persönlich Überbracht

Vor einer Weile hatte ich dir auf Instagram von meinen Ausmalversuchen berichtet. Heute möchte ich dir die fertigen Karten dazu zeigen.

Für die Karten habe ich jeweils eine Basis in Espresso gewählt. Da das ziemlich dunkel ist, habe ich mich dafür entschieden einen weißen Einleger in die Karte zu setzen. Alternativ könnte man auch schön mit einem weißen oder silbernen Schrift den Karteninhalt schreiben.

Auf diese Basis habe ich dann Layer (also Schichten) aus Transparentpapier und Farbkarton in Babyblau gesetzt. Meinen Layer aus Flüsterweiß habe ich zuerst mit den Motiven aus dem Stempelset Persönlich Überbracht heiß geprägt. Das Stempelset ist super clever gemacht. Es gibt einen „Unterteil“ des Mädchens, sprich den Rock und die Beine. Über den Rock kann man dann entweder den Luftballonstrauß, den Bücherstapel, ein Schild – für welches es verschiedene Sprüche gibt – oder aber eine dreistöckige Torte setzen. Alles lässt sich – vorausgesetzt du hast Archivtinte genommen oder aber die Stempel heiß geprägt – wunderbar kolorieren.

Da ich selbst nicht so der Held im Ausmalen bin habe ich dir hier zwei Videoempfehlungen.

Beim folgenden Video kannst du dir über die Einstellungen deutsche Untertitel einblenden.

Zum Schluss habe ich noch den Spruch „Herzlichen Glückwusnch“ aufgebracht und alles etwas mit Strasssteinchen verziert.

Alles in allem bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden und werde mich wohl bald wieder mal ans kolorieren wagen.

Übrigens: Das Stempelset Persönlich Überbracht ist im Jahreskatalog 2018/2019 nur als Gastgeberinnenset erhältlich. Hast du Interesse? Dann sprich mich an und wir machen einen tollen Bastelabend. Gastgeberinnen sind immer willkommen.

 

Vicky x

IN{K}SPIRE_me Challenge #356

Neutrale Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Touches of Texture

Nachdem es bei meiner ersten Challengeteilnahme so gut lief probier ich mein Glück doch gleich nochmal.

Diese Woche gibt es eine Farbchallenge der IN{K}SPIRE_me Mädels:

356_fa11

Ich muss sagen, dass ich bei Farbvorgaben ganz besonders ins Schwitzen gerate. Aber was solls: Ein bisschen Herausforderung darf’s schon sein.

Dazu habe ich mir dann gleich die nächste Grenze gesetzt. Ich wollte ausschließlich mit dem Stempelset Touches of Texture arbeiten. Für die blumigen Bilder – dachte ich – müssten die Farben ganz besonders geeignet sein.

Ich habe letztlich mit den Spritzern in Safrangelb einen Hintergrund auf einem Streifen Flüsterweiß gestempelt und anschließend die Blüte in Calypso (Umrisse) und Blütenrosa (Blütenfläche) gestempelt. Diesen Streifen habe ich auf einen etwas breiteren Streifen Calypso Coral mit Abstandspads aufgeklebt und die Karte anschließend mit Strasssteinchen und einem Schleifchen – ebenfalls in Calypso – verziert.

img_2992

Die Karte ist recht simpel und neutral. Dadurch ist sie vielseitig einsetzbar, was mir super gefällt.

Ich habe schon viele andere Werke zur aktuellen Challenge bewundert. Die sind so schön. Unglaublich, wie vielseitig man mit ein paar Farbvorgaben arbeiten kann und in wie viele Richtungen man der Phantasie ihren Lauf lassen kann.

 

Vicky x

Rooted in Nature

Karte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur

Ich hatte ja angedroht, dass du noch mehr von dem Stempelset zu sehen bekommst. Aber ich hoffe, dass es dir die Vielfältigkeit des Stempelsets genauso gefällt wie mir.

Diesmal habe ich die Kartenbasis und die Mattung in Vanille gestaltet. Vanille ist vom Farbton her ein schönes gebrochenes Weiß, aber noch nicht zu beige. Wirklich toll!

Heute habe ich auf der Mattung in Himbeerrot und Savanne die einzelnen Blätter aus dem Stempelset Kraft der Natur – es gibt ein großes und ein kleineres – gestempelt. Am linken Rand habe ich sodann ein Samtband in Himbeerrot aufgeklebt. Dazu habe ich diesmal den Tombow Kleber benutzt, der für ein solch dickes Band gut nutzbar ist. Es wäre aber auch der Präzisionskleber nutzbar gewesen.

Den Spruch „Alles Liebe“ – ebenfalls aus dem Stempelset Kraft der Natur – habe ich in Espresso gestempelt, mit den Framelits Stickmuster in der Bigshot gestanzt und mit Dimensionals auf meine Karte aufgesetzt. Last but not least habe ich ein paar transparente Strasssteine aufgesetzt, damit die Karte auch etwas Bling bekommt.

Die Karte ist recht vielseitig einsetzbar. Ob als einfacher Gruß oder als Glückwunsch zu besonderen Ereignissen, bleibt dir überlassen.

 

Vicky x