Alles Liebe

Grußkarte mit Stampin‘ Up! Stempelset Kraft der Natur und Designerpapier Sternenhimmel

Grußkarten kann man ja immer brauchen. Und wenn sie so elegant daher kommen, kann man sie auch für viele Anlässe einsetzen.

Meine heutigen Farben:

Dass Merlotrot und Granit eine tolle Farbkombination ist, war mir ja schon klar. Aber dass das Ergebnis so harmonisch wirkt, hat mich schon etwas überrascht.

Für die Karte habe ich eine Basis in Flüsterweiß genutzt. Darauf kam der erste Layer in Merlotrot.

Für meinen obersten Layer habe ich mir aus dem Designerpapier Sternenhimmel das tolle Papier in Granit mit den flüsterweißen Sternchen ausgesucht und zurecht geschnitten.

Im unteren Bereich habe ich das DSP dreimal mit einer flüsterweißen Kordel umwickelt und die Enden hinten am Papier mit Klebepunkten befestigt. In die Kordel habe ich noch ein süßes Blatt-Element aus den Metall-Accessoires Blattschmuck eingefädelt und dieses – weil es mir zu locker war – ebenfalls mit einem Klebepunkt auf der Karte befestigt. Das ist fast nicht zu sehen.

Für den oberen Teil des Layers habe ich mir auf Flüsterweiß den Spruch „Alles Liebe“ aus dem Stempelset Kraft der Natur in Granit aufgestempelt. Den habe ich dann mit den Framelits Stickmuster durch die Big Shot genudelt. Auch aus merlotrotem Farbkarton habe ich mir so ein Quadrat mit der Big Shot gestanzt und beides leicht versetzt auf dem Layer mit Snail Klebemittel aufgesetzt.

Den Layer habe ich zum Schluss noch mit Dimensionals auf meine Karte aufgesetzt.

Ein kleiner Papierspartipp zum Schluss: Das mit den Framelits Stickmuster ausgestanzte Stück kannst du aus dem ersten Layer der Karte nehmen. Dass da in der Mitte ein Stück Merlotrot fehlt, kann ja keiner sehen. Und leichter wird deine Karte dadurch auch noch, was bei der magischen Grenze von 20 Gramm für einen Standardbrief durchaus das Zünglein an der Waage sein kann.

 

Vicky x